StartseiteSix SigmaStatistische MethodenDoE - Design of Experiments

Seminar: DoE – Design of Experiments Basiswissen

Erhalten Sie in diesem Seminar die notwendigen DoE-Kenntnisse für Ihren erfolgreichen Einstieg

In praktischen Übungen vermittelt Ihnen der Trainer dieses Seminars die notwendigen DoE-Kenntnisse und zeigt anschaulich, wie durch effektive Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten Produkte und Prozesse in der Fertigungsindustrie optimiert werden können.


Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – DoE – Design of Experiments Basiswissen

  • Sie verfügen über das notwendige Basiswissen zu den DoE-Methoden und zu deren Anwendung bei der Planung neuer bzw. bei der Verbesserung vorhandener Prozesse.
  • Sie kennen praktische Anwendungen, die mit der Software Minitab® eine sichere, ergebnisorientierte Planung aussagefähiger Versuchsreihen ermöglichen.
  • Sie können die Versuchsreihen so entwerfen, dass ein Optimum an Aussagekraft bei vertretbarem Aufwand erreicht wird.
  • Sie können die Input- und Prozessvariablen identifizieren und diese Variablen bei Ihren konkreten Problemstellungen optimieren.
  • Nach einiger Praxisübung sind Sie in der Lage, komplexe Prozesse/Systeme schneller und wirtschaftlicher zu optimieren, Störgrößen oder Risiken zu erkennen und aufgezeigte Chancen gezielt zu nutzen.

Die Seminar-Inhalte – DoE – Design of Experiments Basiswissen

  • Einführung in DoE – Design of Experiments
  • Warum DoE?
  • Grundelemente des DoE
  • Erläuterung einiger Werkzeuge zur Ermittlung der Input- und Prozessmessgrößen
  • Statistische Grundlagen
  • Entwicklung robuster Prozesse
  • Einfaktorenmethode (OFAT – One Factor at Time)
  • Vollständige faktorielle Versuchsplanung (2-k Factorial)
  • Grundschema eines DoE-Versuchsplans
  • Hauptfaktorwirkungen und Faktorwechselwirkungen
  • Grafische Darstellung der Wechselwirkungen (Interaction Effects)
  • Berechnung der Effekte
  • Bestimmung der statistisch signifikanten Effekte
  • DoE – Übungen an Beispielen
  • Fraktionelle faktorielle Versuchspläne
  • Screening zum Herausfinden der entscheidenden Faktoren
  • Werkzeuge zur Analyse von Versuchsergebnissen
  • Response Optimizer zur softwareunterstützten Optimierung
  • DoE und Variationsreduktion
  • Response Surface-Methode
  • Central Composite Design
  • Box Behnken-Versuchspläne
  • Regressionsanalyse
  • Prozess- und Produktoptimierung

Vollständige DoE-Planung und -Auswertung, gemeinsame Diskussion der Ergebnisse

  • Empfehlungen zur Kombination der Methoden
  • Roadmap zur Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen
  • Vorbereitung auf das Kleingruppen-Experiment

Arbeit in Kleingruppen

  • Versuchsplanung und Durchführung
  • Analyse der Versuchsergebnisse
  • Moderierte Untersuchung eventuell vorliegender Nichtlinearitäten
  • Abschlussexperiment
  • SWOT-Betrachtung der DoE-Methode

Technische Ausstattung

Sie benötigen ein Notebook mit Microsoft® Excel ab 2003, MINITAB® R17 und Adobe® Reader® ab 7.0.

MINITAB® können Sie über uns kostengünstig beziehen. Für den Schulungszeitraum stellen wir Ihnen vor Ort einen Rechner zur Verfügung, der mit einer Schulungslizenz von MINITAB® ausgestattet ist.

Weitere Infos zu MINITAB®


 Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an Ingenieure, Fachbereichsleiter und Techniker aus F&E, Produktion, KVP und Qualitätsmanagement. Daneben sind Führungskräfte und Mitarbeiter angesprochen, die eine Systematik zur effizienten Ermittlung optimaler Einstellparameter einführen wollen.


Ihre Trainer zu diesem Thema (terminabhängig)

Weitere interessante Veranstaltungen