StartseiteStatistische MethodenDoE - Design of Experiments

Seminar: DoE - Design of Experiments

In diesem Seminar erhalten Sie die notwendigen DoE-Kenntnisse für Ihren erfolgreichen Einstieg!

  • Sie steigen praxisorientiert in die Methode DoE (Design of Experiments) ein.
  • Sie lernen das Arbeiten mit der Statistiksoftware Minitab praxisnah kennen und könne eine sichere, ergebnisorientierte Planung aussagefähiger Versuchsreihen ermöglichen.
  • Nach einigen Praxisübungen sind Sie in der Lage, komplexe Prozesse/Systeme schneller und wirtschaftlicher zu optimieren, Störgrößen oder Risiken zu erkennen und aufgezeigte Chancen gezielt zu nutzen.

Jetzt Seminarplatz buchen
mehr Informationen

DoE - Design of Experiments
Foto Dr.  Raphael Benner

Ihr Trainer: Dr. Raphael Benner

Herr Dipl.-Chem. Dr. Raphael Benner studierte Chemie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. Nach einer Weiterqualifikation im Bereich Umweltmanagement und Qualitätssicherung und zahlreichen Projekten zum Aufbau und Optimierung von Qualitäts- und Umweltmanagement-systemen im Mittelstand, entschied er sich für eine freiberufliche Zukunft in der Beratungs- und Trainingsbranche.

mehr zu Dr. Raphael Benner

Foto Johann Stanek

Ihr Trainer: Johann Stanek

Herr Stanek ist als Berater und Trainer für Six Sigma und KVP tätig und hat bisher eine Reihe von Projekten und Schulungen mit Erfolg durchgeführt.

mehr zu Johann Stanek

In zwei Seminarmodulen geben wir Ihnen das DoE-Basiswissen an die Hand und zeigen Ihnen, wie die statistische Versuchsmethodik effizient anzuwenden ist!

DoE ist eine klassische Methodik, die zur Prozess- und Produktoptimierung verwendet wird. Ergebnis sind mathematische Modelle, die das Systemverhalten beschreiben. Wichtige Faktoren, die auf einen Prozess einwirken, werden hinsichtlich ihrer Wirkung auf den Output (die Zielgrößen) quantifiziert.

Am Ende kennen Sie die wichtigen und weniger wichtigen Faktoren sowie wichtige Wechselwirkungen zwischen den Faktoren. Mit diesen errechneten Daten und Faktoren können Sie wertvolle Grafiken erstellen, Zielgrößen prognostizieren und das System dadurch effektiv optimieren.

Dieses Seminar ist in zwei Module aufgeteilt, die zusammen und somit aufeinanderfolgend aber auch separat gebucht werden können.

  • Modul 1: DoE BasiswissenZielsetzung & Inhalte
  • Modul 2: DoE – Statistische VersuchsmethodikZielsetzung & Inhalte
  • Technische Ausstattung
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Modul 1: DoE Basiswissen

Die Zielsetzung von Modul 1: DoE Basiswissen

Lernen Sie in zwei Tagen die Grundelemente von DoE (Design of Experiments) kennen und anwenden!

Mit vielen praktischen Übungen vermittelt Ihnen der Trainer dieses Seminars die notwendigen Grundkenntnisse von Design of Experiments. Einen weiteren Schwerpunkt des Seminars bildet das Arbeiten mit dem Statistikprogramm Minitab. Der Trainer geht hier besonders auf die Software ein und zeigt praxisorientiert wichtige statistische Methoden, die im Vorfeld einer DoE wichtig sind.

  • Sie verfügen über das notwendige Basiswissen zu den DoE-Methoden und zu deren Anwendung bei der Planung neuer bzw. bei der Verbesserung vorhandener Prozesse.
  • Sie lernen die Software Minitab® kennen und können diese in Ihren Projekten anwenden
  • Sie beherrschen wichtige statistische Methoden wie Messsystemanalyse und Regressionsverfahren im Hinblick auf eine DoE.

Die Inhalte von Modul 1:

  • Einführung in DoE – Design of Experiments
  • Warum DoE?
  • Grundelemente des DoE
  • Erläuterung einiger Werkzeuge zur Ermittlung der Input- und Prozessmessgrößen
  • Statistische Grundlagen
  • Messsystemanalyse mit Praxis Workshop
  • ausgewählte Hypothesentests
  • Regressionsmethoden

Modul 2: DoE – Statistische Versuchsmethodik

Die Zielsetzung von Modul 2: Statistische Versuchsmethodik

Lernen Sie in diesem Modul, wie Sie die statistische Versuchsmethodik effektiv in Ihre Planungen mit einbeziehen!

In praktischen Übungen vermittelt Ihnen der Trainer dieses Seminars die notwendigen DoE-Kenntnisse und zeigt anschaulich, wie durch effektive Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten Produkte und Prozesse in der Fertigungsindustrie optimiert werden können.

  • Sie verfügen über das notwendige Basiswissen zu den DoE-Methoden und zu deren Anwendung bei der Planung neuer bzw. bei der Verbesserung vorhandener Prozesse.
  • Sie kennen praktische Anwendungen, die mit der Software Minitab® eine sichere, ergebnisorientierte Planung aussagefähiger Versuchsreihen ermöglichen.
  • Sie können die Versuchsreihen so entwerfen, dass ein Optimum an Aussagekraft bei vertretbarem Aufwand erreicht wird.
  • Sie können die Input- und Prozessvariablen identifizieren und diese Variablen bei Ihren konkreten Problemstellungen optimieren.
  • Nach einiger Praxisübung sind Sie in der Lage, komplexe Prozesse/Systeme schneller und wirtschaftlicher zu optimieren, Störgrößen oder Risiken zu erkennen und aufgezeigte Chancen gezielt zu nutzen.

Die Inhalte von Modul 2:

Wiederholung aus Modul 1

  • Einführung in DoE – Design of Experiments
  • Warum DoE?
  • Grundelemente des DoE
  • Erläuterung einiger Werkzeuge zur Ermittlung der Input- und Prozessmessgrößen

Inhalte Teil 2

  • Einfaktorenmethode (OFAT – One Factor at Time)
  • Vollständige faktorielle Versuchsplanung (2-k Factorial)
  • Grundschema eines DoE-Versuchsplans
  • Hauptfaktorwirkungen und Faktorwechselwirkungen
  • Grafische Darstellung der Wechselwirkungen (Interaction Effects)
  • Berechnung der Effekte
  • Bestimmung der statistisch signifikanten Effekte
  • DoE – Übungen an Beispielen
  • Fraktionelle faktorielle Versuchspläne
  • Screening zum Herausfinden der entscheidenden Faktoren
  • Werkzeuge zur Analyse von Versuchsergebnissen
  • Response Optimizer zur softwareunterstützten Optimierung
  • DoE und Variationsreduktion
  • Response Surface-Methode
  • Central Composite Design
  • Box Behnken-Versuchspläne
  • Regressionsanalyse
  • ausgewählte Hypothesentests
  • Prozess- und Produktoptimierung

vollständige DoE-Planung und -Auswertung, gemeinsame Diskussion der Ergebnisse

  • Empfehlungen zur Kombination der Methoden
  • Roadmap zur Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen
  • Vorbereitung auf das Kleingruppen-Experiment

Arbeit in Kleingruppen

  • Versuchsplanung und Durchführung
  • Analyse der Versuchsergebnisse
  • Moderierte Untersuchung eventuell vorliegender Nichtlinearitäten
  • Abschlussexperiment

Technische Ausstattung

Technische Ausstattung

Sie benötigen ein Notebook mit Microsoft® Excel ab 2003, MINITAB® R17 und Adobe® Reader® ab 7.0.

MINITAB® können Sie über uns kostengünstig beziehen. Für den Schulungszeitraum stellen wir Ihnen vor Ort einen Rechner zur Verfügung, der mit einer Schulungslizenz von MINITAB® ausgestattet ist.

Weitere Infos zu MINITAB®

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Ingenieure, Fachbereichsleiter und Techniker aus F&E, Produktion, KVP und Qualitätsmanagement. Daneben sind Führungskräfte und Mitarbeiter angesprochen, die eine Systematik zur effizienten Ermittlung optimaler Einstellparameter einführen wollen.

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Mittagessen, Getränke und Pausensnacks
  • Teilnahmebescheinigung

DoE - Design of Experiments

€ 1.791,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3036

Bitte wählen Sie die Termine der Einzelveranstaltungen.

1. Veranstaltung
DoE – Design of Experiments Basiswissen (Teil 1)

2. Veranstaltung
DoE – Design of Experiments: Statistische Versuchsmethodik (Teil 2)

Weitere interessante Veranstaltungen