StartseiteReferentenMartin Seitz

Martin Seitz – Senior Consultant / Trainer / Coach

Martin Seitz ist Referent von TQM Training & Consulting

Als Consultant, Moderator, Berater und Coach schult, berät und unterstützt er seit Gründung seines Unternehmens „ms management systeme“ im Jahr 2005 Betriebe beim Aufbau und der Weiterentwicklung von individuellen Managementsystemen.

Beruflicher Werdegang

Aufbauend auf seine abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch absolvierte Martin Seitz nach seinem Zivildienst das Studium der allgemeinen Lebensmitteltechnologie an der TU München-Weihenstephan.

Herr Seitz kann auf eine ca. 20jährige Budget- und Personalführungserfahrung zurückgreifen, u.a. als Leiter QS, QM, Labor (chemisch, physikalisch und mikrobiologisch), Prozessmanagement TQM, Arbeitssicherheit und Umweltschutz, betriebliches Vorschlagswesen und Einkauf. Dabei gewann er wertvolle Branchen- und Berufserfahrung in den Bereichen Grundstoffe, Getränke, Backhefe und Bäckereirohstoffe, Tiefkühlmenüs, Milchverarbeitung und Molkerei, Dienstleistungen, Entwicklung und Produktion innovativer Verpackungskonzeptionen sowie Logistik.Seit 1995 ist er als zugelassener EOQ-Leadauditor für einen der bedeutendsten akkreditierten Zertifizierer Deutschlands für etliche Regelwerke aktiv.

Als Consultant, Moderator, Berater und Coach schult, berät und unterstützt er seit Gründung seines Unternehmens „ms management systeme“ im Jahr 2005 Betriebe beim Aufbau und der Weiterentwicklung von individuellen Managementsystemen. Gleichzeitig ist er immer noch als externer Qualitätsmanagement-Beauftragter direkt im Wertschöpfungsprozess unterschiedlicher Branchen integriert. Ideale Voraussetzungen für fundierte, zielführende und praxisgerechte Beratung und Qualifizierung.

Trainerlizenzen / Zertifikate

  • Dipl.-Ing (FH) Lebensmitteltechnologie
  • Senior Leadauditor DQS (u.a.: ISO 9001:2015, FSSC 22000, IFS (Food, Logistics, Broker), EN 16636 Schädlingsmanagement, EN 15593 Lebensmittelverpackungen, Codex Alimentarius, DIN 10516)
  • Ausbildereignung IHK
  • Qualitäts-Fachingenieur DGQ
  • Qualitätstechnik II DGQ
  • Autor, Lektor, Trainer und Prüfer für die DGQ
  • Mitglied des deutschen Normenausschusses für die EN 16636: Schädlingsbekämpfungsdienstleistungen – Anforderungen und Kompetenzen

Themengebiete

  • Qualitätsmanagementsysteme, TQM
  • Integrierte Managementsysteme
  • Hygienemanagement
  • GMP
  • HACCP / FMEA / Risikomanagement
  • Einkauf, Beschaffungsmanagement, QSV
  • Betriebliches Vorschlagswesen, KVP
  • Auditierung

Branchenerfahrung

  • Lebensmittel-, Futtermittelwirtschaft (umfassende Kette von der Urproduktion über die Bearbeitung, Verarbeitung und Veredelung bis zur Entsorgung und Verwertung)
  • Packmittel (Primär- und Sekundärverpackung)
  • Dienstleistung (z.B. Logistik und Speditionen, Schädlingsmonitoring, Beratung, Auditierung)

Weitere Anmerkungen

www.ms-martin-seitz.de