StartseiteQualitätsmanagementAutomotive & VDA QMCAutomobilspezifische Qualifizierung (VDA QMC Lehrgänge)Qualitätsvorausplanung nach APQP & Reifegradabsicherung für Neuteile

Kombi-Paket: Qualitätsvorausplanung nach APQP & Reifegradabsicherung für Neuteile

Buchen Sie beide Seminare in Kombination und sparen Sie!

  • Bei Buchung beider Seminare sparen Sie 184,50 EUR!
  • Sie erhalten das Wissen für eine effiziente Produktqualitätsvorausplanung
  • Wir machen Sie fit in der Reifegradmethode

Jetzt Seminarplatz buchen mehr Informationen

Qualitätsvorausplanung nach APQP & Reifegradabsicherung für Neuteile
Foto Roland Blank

Ihr Trainer: Roland Blank

Herr Blank ist Managementberater und Trainer bei TQM Training & Consulting. Er ist zuständig für den Bereich QM Automotive und die VDA-lizensierten Seminare. Insbesondere sind dies die Qualitätsmanagementanforderungen der Automobilindustrie für das Qualitätsmanagementsystem, die Qualitätsmethoden und die Umsetzung der VDA Bände und VDA Schriften.

mehr zu Roland Blank

Foto Miroslav Zupunski

Ihr Trainer: Miroslav Zupunski

mehr zu Miroslav Zupunski

  • Modul 1: Qualitätsvorausplanung nach APQPZielsetzung & Inhalte
  • Modul 2: Reifegradabsicherung für Neuteile: ProjektleiterschulungZielsetzung, Inhalte & Prüfung
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Modul 1: Qualitätsvorausplanung nach APQP

Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung: Qualitätsvorausplanung nach APQP

Sie lernen effektive Methoden zur fortschrittlichen Produktqualitätsvorausplanung und Prüfplanung (Control Plan) kennen. Ferner werden Sie für ein übergreifendes Verständnis zur Realisierung einer effektiven Produktqualitätsvorausplanung sensibilisiert. Sie erlernen die Systematik und Logik. Die Teilnehmer werden mit dem Referenzhandbuch APQP (Advanced Product Quality Planning) der AIAG vertraut gemacht.


Die Seminar-Inhalte: Qualitätsvorausplanung nach APQP

  • Grundbegriffe, Ziele und Aufgabenstellung
  • Anforderungen der Regelwerke ISO/TS 16949:2009, QS 9000
  • Phasen der Produktentstehung
  • Bedeutung von Qualitätsvorausplanungsaktivitäten, Vorteile und Nutzen
  • Qualitätswerkzeuge für einzelne Phasen
  • Interdisziplinäre Teams/Projektmanagement
  • Einzusetzende Dokumente in der Projektarbeit (Checklisten, Statusbericht, …)
  • Modelle zur Qualitätsvorausplanung
  • Gemeinsame Durcharbeitung eines Fallbeispiels
  • Vertiefung der Kenntnisse anhand von Workshops
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Modul 2: Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Die Schulung vermittelt die im Produktentstehungsprozess (PEP) erforderlichen Kenntnisse über die Reifegradmethode (Bewertung, Inhalte, Steuerung und Berichtssystematik).
Darüber hinaus werden die Messkriterien detailliert im Workshopmodus durchgearbeitet. Abschließend werden an Hand einer Gruppenübung „Interdisziplinär besetzter runder Tisch“ die Lerninhalte angewendet.


Die Seminar-Inhalte – Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

  • Ausgangssituation und Historie
  • Methode und Grundlage der Reifegradabsicherung
  • Erfolgs- und Negativbeispiele aus Unternehmen
  • Typische Interessenkonflikte
  • Rollen der Teilnehmer am runden Tisch
  • Chancen der Zusammenarbeit
  • Workshops und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch

Qualifikationsbescheinigung/Prüfung

Nach bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung. Bei nicht bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Die Wiederholung der Lernkontrolle wird mit 200 EUR (zzgl. MwSt.) in Rechnung gestellt.

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

  • QS-Mitarbeiter, Produktmanager, Projektleiter in der Produktentwicklung, Produktplaner, Verantwortliche Sprecher von funktions- und unternehmensübergreifenden Entwicklungsteams, Bauteilverantwortliche, Kundenteam- und Projektleiter der Zulieferer, Key Account Manager.
  • Führungsverantwortliche und Mitarbeiter, die sich Kenntnisse in der Qualitätsvorausplanung aneignen oder diese vertiefen wollen.

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar des VDA Bandes Reifegradabsicherung für Neuteile
  • Mittagessen, Getränke und Pausensnacks
  • Teilnahmebescheinigung / VDA-Qualifikationsbescheinigung
Lizenzpartner des VDA / QMC

Wir sind Lizenzpartner des VDA QMC Qualitäts Management Center im Verband der Automobilindustrie.

Qualitätsvorausplanung nach APQP & Reifegradabsicherung für Neuteile

€ 1.660,00 zzgl. MwSt.

Bitte wählen Sie die Termine der Einzelveranstaltungen.

1. Veranstaltung
Qualitätsvorausplanung nach APQP

2. Veranstaltung
Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Weitere interessante Veranstaltungen