StartseiteAlles rund um die 5S Methode!

Alles rund um die 5S Methode!

Was ist die 5S Methode?

5S bedeutet die Kontrolle über seinen Arbeitsplatz zu haben: Man bestimmt was wirklich gebraucht wird, wo und wann. Man definiert einen angemessenen und zweckdienlichen Platz für Werkzeuge und andere benötigte Materialien und man behält diesen Standard bei und pflegt ihn. Das gesamte Prozessmanagement wird nachhaltig verbessert. Die 5 "S" stehen dabei für: selektiere, sortiere, säubere, standardisiere und Selbstdisziplin!

Mit der 5S Methode werden Verschwendungen identifiziert und eliminiert!

Die 5S-Methode ist ein strukturiertes Programm um Arbeitsplatzorgansiation einzuführen und zu standardisieren. Es verbessert die Arbeitseffizienz, erhöht die Produktivität durch verringerte Suchzeiten und verbessert auch die Arbeitssicherheit. Die Mitarbeiter werden durch einen gut durchorganisierten Arbeitsplatz motiviert. Durch wenig Aufwand und Kosten können somit Fehler leichter verhindert werden und Abweichungen entdeckt werden bevor sie Fehler verursachen.

“Eine Firma, die nicht in der Lage ist die 5S Methode erfolgreich umzusetzen, kann nicht erwarten, dass Just-in-Time-Produktion, Re-Engineering oder andere weitreichende Veränderungen effektiv integriert werden können. Mit der Einführung von 5S entwickeln sich gute Arbeitsplätze weiter, schlechte Arbeitsplätze fallen auseinander.”

Die 5S (Seiri, Seiton, Seiso, Seiketsu, Shitsuke)

Diese 5 S beschreiben eine Vorgehensweise, um in fünf Schritten ein neues System der Instandhaltung von Produktionsmitteln bei der Einführung zu unterstützen. Die 5 S werden im Zusammenhang mit KAIZEN erwähnt.

  • Seiri
    Deutsch: Selektiere/Sortiere aus
    Bedeutung: Werfe allen Abfall und am Arbeitsplatz nicht benötigtes Material weg

  • Seiton
    Deutsch: Sortiere/Stelle hin
    Bedeutung: Stelle alles auf einen geeigneten Platz für schnelle Wiederbenutzung und Aufbewahrung

  • Seiso
    Deutsch: Säubere
    Bedeutung: Reinige den Arbeitsplatz, jedermann sollte ein ‚Hausmeister‘ sein

  • Seiketsu
    Deutsch: Standardisiere
    Bedeutung: Standardisiere die Beibehaltung der Sauberkeit und Ordnung (bzw. den Weg dahin)

  • Shitsuke
    Deutsch: Selbstdisziplin
    Bedeutung: Praktiziere 5S täglich! Mache es zur Lebensart!

In Deutschland wird auch von der 5A-Methode gesprochen:

  • Aussortieren
  • Aufräumen/Arbeitsmittel ergonomisch anordnen
  • Arbeitsplatzsauberkeit
  • Anordnung zur Regel machen
  • Alle Punkte einhalten + verbessern

Unser Tipp: Consultingleistungen und Schulungen zur Einführung und Weiterentwicklung der 5S-Methode im Unternehmen in Anspruch nehmen. Bei uns erhalten Sie das Komplett-Paket aus einer Hand!

Besuchen Sie unser Einsteigerseminar in die 5S Methode und erhalten Sie somit Unterstützung von einem erfahrenen Referenten. Sie erhalten dabei Unterstützung bei der Analyse und Neugestaltung von Arbeitsplätzen und können notwendinge Hilfsmittel effektiv anwenden.