Online-Schulung: Six Sigma Yellow Belt - virtuell

Sie verstehen und beherrschen den Wandel und durchleben die verschiedenen Phasen eines Six Sigma Projektes an verschiedenen Beispielen!

  • Sie lernen die Grundlagen der Six Sigma Methodik praxisnah kennen!
  • Sie werden Change-Manager und Yellow Belt in Ihrem Unternehmen!
  • Sie führen einfache Projekte nach der Six-Sigma-Methodik als Projektleiter durch.
  • Sie betreiben erfolgreiche Prozessoptimierung mit Six Sigma!

Jetzt Seminarplatz buchen
mehr Informationen

Six Sigma Yellow Belt - virtuell
Foto Dr.  Raphael Benner

Ihr Trainer: Dr. Raphael Benner

Herr Dipl.-Chem. Dr. Raphael Benner studierte Chemie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau. Nach einer Weiterqualifikation im Bereich Umweltmanagement und Qualitätssicherung und zahlreichen Projekten zum Aufbau und Optimierung von Qualitäts- und Umweltmanagement-systemen im Mittelstand, entschied er sich für eine freiberufliche Zukunft in der Beratungs- und Trainingsbranche.

mehr zu Dr. Raphael Benner

Foto Lutz Tückmantel

Ihr Trainer: Lutz Tückmantel

Geschäftsführer bei Cambridge Management Engineers GmbH und betreut dort Projekte bei verschiedenen Kunden!

mehr zu Lutz Tückmantel

Wir bilden Sie zum Six Sigma Yellow Belt aus! Werden Sie Change Manager.

Die Yellow Belt Ausbildung ist der erste Teil der klassischen Six Sigma Ausbildung, die von allen Teilnehmern durchlaufen wird. Die Six Sigma Methodik ist eine international anerkannte Methodik zur Verbesserung von betrieblichen Prozessen.

Die Vorteile der Online-Schulung

  • Fragen, Antworten, Diskussionen – auch virtuell
    Im virtuellen Klassenzimmer stellen Sie jederzeit Fragen an den Referenten und können sich mit Teilnehmern austauschen.

  • Interaktives virtuelles Whiteboard
    Am virtuellen Whiteboard erarbeiten Sie im Team bestimmte Themenfelder.

  • Virtuelle Break-out-Sessions
    Auch in der Online-Schulung können Sie in kleinen Gruppen mit Teilnehmern bestimmte Aufgaben erarbeiten und den anderen Teilnehmern anschließend vorstellen.

  • Keine Reisekosten und kein Reiseaufwand
    Für die Teilnahme an der Online-Schulung müssen Sie weder verreisen noch wo übernachten. Sie nehmen bequem von zu Hause oder vom Büro aus teil.

Dauer:
Von 09:00 – 17:00 Uhr inkl. Pausen

So läuft die Ausbildung zum Six Sigma Yellow Belt ab:

Der erste Tag vom ersten Block dieser Ausbildung geht zunächst auf die Notwendigkeit von Veränderungen ein und zeigt mit praktischen Übungen auf, wie die Bereitschaft zur Veränderung in einer Organisation aktiv gestärkt werden kann (Change Management).

Dies beruht auf der Erkenntnis, dass selbst die besten Methoden nichts nützen, wenn die Bereitschaft fehlt, diese auch anzuwenden. An den folgenden zwei Trainingstagen erlebt der Teilnehmer an einem Beispiel, welches ausdrücklich aus dem eigenen Unternehmen kommen kann, die wichtigsten Werkzeuge von Six Sigma über alle Phasen des DMAIC (Define, Measure, Analyze, Improve, Control).

Nach Absolvierung des Lehrgangs erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat "Six Sigma Yellow Belt"! Im Anschluss an diese Ausbildung können Sie sich direkt zum Six Sigma Green Belt weiterqualifizieren.

  • Zielsetzung
  • Inhalte: Six Sigma Yellow Belt
  • Teilnehmerkreis
  • Ablauf der Online-Schulung
  • Six Sigma Yellow Belt

Zielsetzung

Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung zum Six Sigma Yellow Belt

  • Sie meistern die erste Stufe der Six Sigma Ausbildung!
  • Sie kennen und verstehen die Bedeutung von Six Sigma für Ihr Unternehmen.
  • Sie erhalten einen Überblick über die systematische Vorgehensweise in Six-Sigma-Projekten (DMAIC).
  • Sie sind in der Lage, Teammitglieder gezielt auf den Einsatz in Six-Sigma-Projekten vorzubereiten.
  • Sie binden Ihre Mitarbeiter aktiv in Change-Management-Prozesse ein.
  • Sie verstehen die Notwendigkeit zur Veränderung und lernen erste Ansätze kennen, wie man Mitarbeiter zur Veränderung motiviert.
  • Sie führen einfache Projekte nach der Six-Sigma-Methodik als Projektleiter durch, die ohne den Einsatz statistischer Werkzeuge auskommen.
Wenn Sie sich für die Qualifizierung zum Lean Six Sigma Yellow Belt entscheiden, profitieren Sie zusätzlich von folgenden Lernzielen:
  • Sie gewinnen einen kompakten Überblick über die Prinzipien und Methoden des Lean Management.
  • Sie kennen den strategischen und wirtschaftlichen Nutzen des Lean-Production-Ansatzes.
  • Sie kehren mit konkreten Empfehlungen für Ihren „Lean-Start“ in Ihr Unternehmen zurück.

Inhalte: Six Sigma Yellow Belt

Die Ausbildungs-Inhalte vom Six Sigma Yellow Belt

Change Management (1. Tag)

  • Einführung in den systemischen Ansatz
  • Veränderungsprozesse steuern
    • Ziele klären, vereinbaren und festlegen
    • Führen und Handeln in einem komplexen Umfeld
    • Grundsätze für die erfolgreiche Gestaltung von Veränderung
    • Phasen und Schritte von Veränderungsprozessen
    • Prinzipien und Erfolgsfaktoren, um Veränderungen erfolgreich durchzuführen
    • Unternehmenskultur verstehen, berücksichtigen und veränderungsorientiert beeinflussen
  • Kommunikation in Veränderungsprozessen
  • Organisationale Veränderungsprozesse

Six-Sigma-Grundlagen (2. bis 3. Tag)

  • DMAIC-Zyklus
  • Define: SIPOC; Voice of the Customer, Fischgrätendiagramme, 5-mal Warum
  • Measure: C&E Prioritätsmatrix; Datenerhebungsplan
  • Analyze: Prozessmapping
  • Improve: 6-3-5 Methode, Entscheidungsmatrix
  • Control: Regelkarten

Ausbildungsgrundlage Six Sigma Yellow Belt
Die Ausbildung entspricht den Vorgaben der American Society for Quality (ASQ) und übertrifft die Anforderungen der ISO Norm „Quantitative Methoden der Prozessoptimierung – Six Sigma“ Teil 1 „DMAIC Methodik“ (ISO 13053-1:2011-09) und Teil 2 „Werkzeuge und Techniken“ (ISO 13053-2:2011-09).

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Alle, die sich einen Überblick vom Aufbau und Ablauf in Six Sigma DMAIC – Projekten machen wollen.

Ablauf der Online-Schulung

Wie läuft die Online-Schulung ab?

Nach Anmeldung zur Online-Schulung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn eine E-Mail mit einem Zugangslink zum virtuellen Klassenzimmer.

Über diesen Link melden Sie sich im virtuellen Klassenzimmer an. Während des Online-Schulung können Sie jederzeit Fragen an den Referenten stellen und erhalten im Anschluss sogar eine Aufzeichnung.

Sie benötigen lediglich:

  • eine Internetverbindung
  • Lautsprecher
  • Mikrofon (integriert in das Headset oder den Laptop)

Six Sigma Yellow Belt

Six Sigma Yellow Belt – Rolle und Aufgaben

Der Six Sigma Yellow Belt ist die Basis der Six Sigma Hierarchie und als Teil des Six Sigma Projektteams eine wichtige Grundlage. Yellow Belts kommen aus jedem Bereich des Unternehmens, jeder Mitarbeiter aus Verwaltung und Fertigung kann als Yellow Belt fungieren.

Six Sigma Yellow Belts übernehmen unterstützende Tätigkeiten und Teilaufgaben bei der Bearbeitung eines Six Sigma Projekts und arbeiten den Projektleitern, den Six Sigma Black Belts und Green Belts, durch ihre technischen und organisatorischen Kenntnisse der Prozesse stets bei deren Aufgaben zu. Yellow Belts sind im Ausnahmefall auch in der Lage, kleine Six Sigma Projekte stelbstständig zu bearbeiten. Als Unterstützer haben die Yellow Belts eine wichtige Position innerhalb der Six Sigma Struktur inne und haben den Überblick über die Abläufe eines Six Sigma Projekts und über die wichtigsten nicht-statistischen Werkzeuge der Six Sigma Prozessoptimierungsmethode.

Aufgabengebiete:

Six Sigma Yellow Belts kümmern sich um die Durchsetzung der von Six Sigma Black Belts und Green Belts beschlossenen Maßnahmen. Aufgrund ihrer Kenntnisse der Prozessabläufe eines Six Sigma Projekts sind sie in der Lage, kritische Prozessfaktoren zu ermitteln.

Folgende Aufgaben übernehmen Yellow Belts bei Six Sigma Projekten:

  • Mitwirken bei Projektbesprechungen unterstützende Arbeiten für die Projektleitung
  • Ermittlung von kritischen Prozessfaktoren
  • Beschreibung von Prozessketten
  • Erhebung von Daten
  • Mitwirkung bei der Datenerhebung
  • Kausalisieren von Messergebnissen

Six Sigma Yellow Belt - virtuell

€ 1.032,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3512

Auch als Inhouse-Seminar buchbar!

  • Individuelle Schulungsinhalte
  • Reisekosten & Zeit sparen
  • Sie bestimmen Zeit & Ort

Jetzt anfragen

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:
mehr erfahren

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkraft­treten von Beschränk­ungen in einigen Gebieten, eine Durch­führung der Ver­anstalt­ung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen, die bis Ende 2020 bei uns eingehen: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten ein Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 08.02.21 - 10.02.21Virtueller Schulungsraum
 

Von 09:00 – 17:00 Uhr inkl. Pausen

 21.06.21 - 23.06.21Virtueller Schulungsraum
 

Von 09:00 – 17:00 Uhr inkl. Pausen

 22.11.21 - 24.11.21Virtueller Schulungsraum
 

Von 09:00 – 17:00 Uhr inkl. Pausen

nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Weitere interessante Veranstaltungen