Seminar: HACCP – Grundlagen in der Lebensmittelindustrie

Risikoanalyse und kritische Kontrollpunkte in Corona Zeiten

  • Sie lernen die Inhalte und Forderungspunkte der HACCP Vorgaben kennen.
  • Sie können somit die möglichen und potenziellen Gefahren in der Lebensmittelindustrie bewerten.
  • Sie schalten Risikofaktoren aus und gewährleisten ein gesundheitliches -unfgefährliches Produkt..

Jetzt Seminarplatz buchen
mehr Informationen

Foto Horst Huber

Ihr Trainer: Horst Huber

Herr Huber betreut als Managementberater Trainer die Bereiche Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Arbeits & Gesundheitsschutzmanagement sowie verschiedene Management-Methoden.

mehr zu Horst Huber

Auch als Online-Schulung buchbar!

Diese Weiterbildung können Sie auch als Online-Schulung buchen.

Weiter zur Online-Schulung

HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) ist eine Überwachung von Produktionsabläufen, die mit Lebensmitteln zu tun haben. Durch ein HACCP-Konzept wird gewährleistet, dass ein gesundheitliches-ungefährliches Produkt entsteht und dazu muss ein HACCP-Konzept angewendet werden. Die Aufgabe des HACCP-Konzeptes ist es, Gefahren, die mit dem Verarbeitungsprozess von Lebensmittel zusammenhängen oder von fertigen Produkten ausgehen, zu betrachten und die Risiken abzuschätzen.

Wenn alle Faktoren, die die Lebensmittelreinheit beeinträchtigen können, erkannt sind, dann kommen, die entsprechenden Maßnahmen zum Einsatz um diese Risikofaktoren auszuschalten.

Ziel des HACCP-Konzeptes ist es zunächst, zu verstehen, was die möglichen Risiken sind und wie sie zu vermeiden sind. Die HACCP Vorgaben sind verbindlich anzuwenden, da sie eine gesetzliche Forderung sind.

  • Zielsetzung
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Teilnehmerkreis

Zielsetzung

Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – HACCP – Grundlagen in der Lebensmittelindustrie

  • Sie lernen die Inhalte und Forderungspunkte der HACCP Vorgaben kennen.
  • Sie können somit die möglichen und potenziellen Gefahren in der Lebensmittelindustrie bewerten.
  • Sie schalten Risikofaktoren aus und gewährleisten ein gesundheitliches -unfgefährliches Produkt.

Inhalte

Die Seminar-Inhalte – Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

  • Ausgangssituation und Historie
  • Methode und Grundlage der Reifegradabsicherung
  • Erfolgs- und Negativbeispiele aus Unternehmen
  • Typische Interessenkonflikte
  • Rollen der Teilnehmer am runden Tisch
  • Chancen der Zusammenarbeit
  • Workshops und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Projektarbeit/ Produktentstehungsprozess (PEP) und/ oder Bauteilequalifizierung.

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Führungskräfte, Qualitätsmanagementbeauftragte, interne Auditoren und Betriebs- und Produktionsleiter aus dem Lebensmittelbereich, die sich über HACCP informieren möchten, Mitglied in einem HACCP-Team sind oder selbst eine HACCP-Studie für ihr Unternehmen erstellen möchten.

HACCP – Grundlagen in der Lebensmittelindustrie

€ 690,00 zzgl. MwSt. / Webcode QM-HAG

Kombi-Tipp

Bei der gleichzeitigen Buchung von HACCP – Beauftragter in der Lebensmittelindustrie sparen Sie 10%.

Den Termin für die Kombi-Veranstaltung können Sie im Buchungsprozess wählen!

Auch als Inhouse-Seminar buchbar!

  • Individuelle Schulungsinhalte
  • Reisekosten & Zeit sparen
  • Sie bestimmen Zeit & Ort

Jetzt anfragen

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:
mehr erfahren

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkraft­treten von Beschränk­ungen in einigen Gebieten, eine Durch­führung der Ver­anstalt­ung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen, die bis Ende 2020 bei uns eingehen: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten ein Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 09.06.2021Köln
 19.10.2021München
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Weitere interessante Veranstaltungen