StartseiteQualitätsmanagementIFS & MethodenIFS-Beauftragter & Interner Auditor

Ausbildung: IFS-Beauftragter & Interner Auditor

Dieses dreitägige Intensivseminar befähigt Sie, als IFS-Beauftragter & Interner Auditor tätig zu werden

  • In 3 Tagen sind Sie fit für Ihre neue Rolle als IFS-Beauftragter & interner Auditor
  • Wir geben Ihnen Umsetzungsstrategien an die Hand
  • Vertiefung der Inhalte durch Praxisbeispiele & Gruppenarbeiten

Jetzt Seminarplatz buchen mehr Informationen

IFS-Beauftragter & Interner Auditor
Foto Martin Seitz

Ihr Trainer: Martin Seitz

Als Consultant, Moderator, Berater und Coach schult, berät und unterstützt er seit Gründung seines Unternehmens „ms management systeme“ im Jahr 2005 Betriebe beim Aufbau und der Weiterentwicklung von individuellen Managementsystemen.

mehr zu Martin Seitz

Foto Karin Prinz

Ihr Trainer: Karin Prinz

Karin Prinz ist als Auditorin, Beraterin und Trainerin selbständig und unterstützt Firmen bei der Einführung, Pflege und Weiterentwicklung von Hygiene- und Qualitätsmanagement-Systemen.

mehr zu Karin Prinz

In 3 Tagen erhalten Sie das Rüstzeug für Ihre Rolle als IFS-Beauftragter & Interner Auditor

Sie lernen Schritt für Schritt, wie ein prozessorientiertes, schnittstellenübergreifendes Qualitätsmanagement aufgebaut und weiterentwickelt wird. Ein erfahrener Trainer macht Sie mit dem Regelwerk vertraut und zeigt, wie Sie es auf Ihr Unternehmen anwenden können. Mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis und mit modernen Trainingsmethoden schult er Sie darin, das Gelernte im Alltag schnell und sicher umzusetzen.

  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Prüfung
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Inhalte

Die Ausbildungs-Inhalte Ihrer Weiterbildung: IFS-Beauftragter & Interner Auditor

1. Tag – Grundlagen IFS

  • Vorstellung des IFS-Standards
  • Erläuterung der Inhalte
  • Die 10 K.-o.-Kriterien

2. Tag – HACCP intensiv
Ein wirksames HACCP-System ist für alle Betriebe, die Lebensmittel anbieten, Grundvoraussetzung, um am Markt bestehen zu können. Daneben ist es durch die EG-Verordnung 852/2004 verpflichtend und Grundlage aller Qualitätsmanagementsysteme in der Lebensmittelindustrie.

  • Grundlagen und aktuelle Rechtsvorschriften
  • Aufbau eines HACCP-Eigenkontrollkonzepts
  • Voraussetzungen zur Umsetzung in die betriebliche Praxis, Überwachung und Verbesserung
  • HACCP im Rahmen von IFS
  • Verifizierung von HACCP-Konzepten
  • Praxisteil/Workshop: Erstellung und Verifizierung eines HACCP-Konzepts

3. Tag – Interne IFS-Audits
Der IFS-Standard fordert seit Version 5 die Durchführung von internen Audits.

  • Grundlagen internes Audit
  • Die verschiedenen Auditarten
  • Gruppenarbeit: Organisation von internen Audits – Planung, Vorbereitung, Durchführung, Auswertung
  • Auditdokumentation
  • Gesprächsverhalten – aktives Zuhören, „Wer fragt, der führt", nicht direktive Fragetechnik, Feedback
  • Rollenspiel
  • Fallbeispiele

Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung

Für dieses Seminar sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Sie sollten aber über mindestens ein Jahr Berufserfahrung in der Lebensmittelindustrie verfügen.

Prüfung

Prüfung/Zertifikat: IFS-Beauftragter & Interner Auditor

Am Ende des Seminars legen Sie eine schriftliche und mündliche Prüfung ab, die sich auf die Seminarinhalte bezieht. Voraussetzung für Ihre Zertifizierung ist die bestandene Prüfung. Mit Ihrem zeitlich unbefristeten Zertifikat „IFS-Beauftragter & Interner Auditor" weisen Sie Ihre Qualifikation nach, ein Qualitätsmanagementsystem nach IFS einführen und intern auditieren zu können. Gleichzeitig dokumentiert das Zertifikat Ihr Know-how im Umgang mit den wichtigsten Werkzeugen des Qualitätsmanagements.

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte, die in der Herstellung, im Vertrieb und im Handel von Lebensmitteln tätig sind.

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Umfangreiche Schulungsunterlagen
  • Mittagessen, Getränke und Pausensnacks
  • Zertifikat nach bestandener Prüfung

Jetzt Seminarplatz buchen

“Das Seminar war sehr gut - inhaltlich, organisatorisch mit vielen Praxisbeispielen zu Veranschaulichung. Qualitätssicherung und Audit kann ein richtig lebhaftes Thema sein!”

IFS-Beauftragter & Interner Auditor

€ 1.290,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3304

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 28.11.17 - 30.11.17Heilbronn
 14.03.18 - 16.03.18Köln
 06.06.18 - 08.06.18München
 07.11.18 - 09.11.18Heilbronn
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Termine können nicht per Smartphone gebucht werden.

Weitere interessante Veranstaltungen