Seminar: FMEA Moderator

Lernen Sie mit diesem Seminar, wie Sie FMEA inhaltlich, organisatorisch und methodisch einwandfrei vorbereiten und durchführen

FMEA Moderator steht vor einem Flipchart und erklärt die darauf befestigten Karten

Dieses Seminar vermittelt nicht nur Fachwissen zur FMEA-Moderation, sondern auch Erfahrungswerte aus der Praxis. Sie trainieren auf Basis eigener Erfahrungen, wie Sie eine FMEA inhaltlich, organisatorisch und methodisch einwandfrei vorbereiten und effizient durchführen. Weitere Schwerpunkte sind die rationelle Verwaltung von FMEA-Ergebnissen und das Monitoring der festgelegten Verbesserungsmaßnahmen.


Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – FMEA Moderator

Als FMEA Moderator sind Sie in der Lage, FMEA-Teamsitzungen professionell zu moderieren und auf diesem Weg wertvolle Ressourcen optimal zu nutzen. In Ihrer Rolle als aktiver und passiver Moderator können Sie FMEA auch gegen Widerstände im Team souverän durchführen. Sie motivieren die Verantwortlichen zur verbindlichen Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen und schaffen eine starke Identifikation mit dem Ergebnis.


Die Seminar-Inhalte – FMEA Moderator

  • Vorbereitung und Organisation einer FMEA-Teamsitzung
  • Grundlegendende Prinzipien der FMEA-Moderation
  • Aktive und passive Rolle des Moderators, der Moderator als Dienstleister für das Team
  • Strukturierte und systematische Verfahrensweise zur Durchführung von FMEA
  • Entwicklung und Motivation eines FMEA-Teams
  • Konflikte vermeiden und abbauen
  • Gesprächsführung
  • Motivation
  • FMEA-Moderationsübungen in kleinen Gruppen
  • Präsentationstechnik: Werkzeuge zur Moderation
  • Entscheidungstechniken für Lösungen und die Auswahl von Vorschlägen anwenden
  • Kreativitätstechniken

Voraussetzungen für die Teilnahme am Seminar: FMEA Moderator

Vorkenntnisse entsprechend den Seminaren FMEA Basiswissen oder FMEA Two in One (Basiswissen+ IQ-FMEA) Schulung werden vorausgesetzt. Dieses Wissen können Sie auch durch vergleichbare Lehrgänge oder Berufserfahrung erworben haben. In jedem Fall aber sollten Sie über Erfahrungen als Teammitglied von FMEA-Projekten verfügen.


 Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Ingenieure und Techniker aus Entwicklung, Konstruktion, Versuch, Fertigungsplanung/-ausführung, Qualitätssicherung sowie an sonstige Mitarbeiter, die sich als FMEA-Moderator qualifizieren wollen.


Ihre Trainer zu diesem Thema (terminabhängig)

Weitere interessante Veranstaltungen