StartseiteQualitätsmanagementAutomotive & VDA QMCAutomobilspezifische Qualifizierung (VDA QMC Lehrgänge)Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Seminar: Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Kenntnisse der Reifegradmethode (Bewertung, Inhalte, Steuerung und Berichtssystematik) richtig anwenden

  • Wir machen Sie fit in der Reifegradmethode
  • Vertiefung der Inhalte durch Gruppenarbeiten & Praxisbeispiele
  • Sie erhalten eine VDA-Qualifikationsbescheinigung
  • Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar des VDA Bandes Reifegradabsicherung für Neuteile

Jetzt Seminarplatz buchen mehr Informationen

Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung
Foto Roland Blank

Ihr Trainer: Roland Blank

Herr Blank ist Managementberater und Trainer bei TQM Training & Consulting. Er ist zuständig für den Bereich QM Automotive und die VDA-lizensierten Seminare. Insbesondere sind dies die Qualitätsmanagementanforderungen der Automobilindustrie für das Qualitätsmanagementsystem, die Qualitätsmethoden und die Umsetzung der VDA Bände und VDA Schriften.

mehr zu Roland Blank

Foto Miroslav Zupunski

Ihr Trainer: Miroslav Zupunski

mehr zu Miroslav Zupunski

Sie lernen im Seminar, wie Sie die Reifegradmethode (Bewertung, Inhalte, Steuerung und Berichtssystematik) richtig anwenden!

Ziel des Standards ist die nachhaltige Verbesserung der Anlauf-, Anliefer- und Feldqualität aller Zulieferteile, -komponenten und -systeme durch prozessbegleitende Absicherung der Produktreife zum Serienstart. Dieses System zur Reifegradabsicherung beschreibt ein einheitliches Konzept zur Zusammenarbeit und Kommunikation in komplexen Produktentstehungsprojekten mit vielen Beteiligten in der Lieferkette.

Dafür stellt es einen einheitlichen Satz an Messkriterien mit der entsprechenden Methodik zur Verfügung. Da der geplante umfassende Einsatz des Standards in der Automobil- und Zulieferindustrie Kenntnisse und Kompetenzen in unterschiedlichen Funktionen der Unternehmen erfordert, wurde eine entsprechend breit angelegte zweitägige Schulung konzipiert.

  • Zielsetzung
  • Inhalte
  • Voraussetzungen
  • Prüfung
  • Teilnehmerkreis
  • Leistungspaket

Zielsetzung

Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

Die Schulung vermittelt die im Produktentstehungsprozess (PEP) erforderlichen Kenntnisse über die Reifegradmethode (Bewertung, Inhalte, Steuerung und Berichtssystematik).
Darüber hinaus werden die Messkriterien detailliert im Workshopmodus durchgearbeitet. Abschließend werden an Hand einer Gruppenübung „Interdisziplinär besetzter runder Tisch“ die Lerninhalte angewendet.

Inhalte

Die Seminar-Inhalte – Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

  • Ausgangssituation und Historie
  • Methode und Grundlage der Reifegradabsicherung
  • Erfolgs- und Negativbeispiele aus Unternehmen
  • Typische Interessenkonflikte
  • Rollen der Teilnehmer am runden Tisch
  • Chancen der Zusammenarbeit
  • Workshops und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der Projektarbeit/ Produktentstehungsprozess (PEP) und/ oder Bauteilequalifizierung.

Prüfung

Qualifikationsbescheinigung/Prüfung

Nach bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung. Bei nicht bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.

Die Wiederholung der Lernkontrolle wird mit 200 EUR (zzgl. MwSt.) in Rechnung gestellt.

Teilnehmerkreis

Teilnehmerkreis

QS-Mitarbeiter, Produktmanager, Projektleiter in der Produktentwicklung, Produktplaner, Verantwortliche Sprecher von funktions- und unternehmensübergreifenden Entwicklungsteams, Bauteilverantwortliche, Kundenteam- und Projektleiter der Zulieferer, Key Account Manager.

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Jeder Teilnehmer erhält ein Exemplar des VDA Bandes Reifegradabsicherung für Neuteile
  • Mittagessen, Getränke und Pausensnacks
  • VDA-Qualifikationsbescheinigung nach bestandener Prüfung
Lizenzpartner des VDA / QMC

Wir sind Lizenzpartner des VDA QMC Qualitäts Management Center im Verband der Automobilindustrie.

Reifegradabsicherung für Neuteile: Projektleiterschulung

€ 850,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3108

Kombi-Tipp

Bei der gleichzeitigen Buchung von Qualitätsvorausplanung nach APQP sparen Sie 184.50 EUR.

Den Termin für die Kombi-Veranstaltung können Sie im Buchungsprozess wählen!

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 14.02.18 - 15.02.18Heilbronn
 12.06.18 - 13.06.18Köln
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Termine können nicht per Smartphone gebucht werden.

Weitere interessante Veranstaltungen