StartseiteQualitätsmanagementQM AutomotiveVDA / QMCVDA 6.3 – Upgrade-Schulung

Seminar: VDA 6.3 – Upgrade-Schulung

Qualifizieren Sie sich von VDA 6.3 (2010) zu VDA 6.3 (2016)!

Bei dieser Schulung werden Ihnen die Änderungen zum VDA 6.3 (Auflage 2016) betreffend Aktualisierung des Fragenkataloges, Änderungen in der Bewertung, Änderungen in der Potenzialanalyse und sonstige Anpassungen genau vermittelt.


Die Schulungs-Inhalte: VDA 6.3 – Upgrade-Schulung

  • Neuheiten im VDA 6.3
  • Änderungen zu den Anforderungen für Auditoren
  • Angepasste Inhalte des Fragenkatalogs inkl. Veränderungen bei den Mindestanforderungen
  • Generischer Ansatz im VDA 6.3 Prozessaudit entfällt
  • Veränderungen bei der Berechnung des Ergebnisses
  • VDA 6.3 Potenzialanalyse
  • Auditbericht, Dokumentation und Abschlussbericht angepasst

Voraussetzung für die Teilnahme an der VDA 6.3 – Upgrade-Schulung

Teilnahme oder Kenntnisse an einer Schulung zum Prozess-Auditor VDA 6.3 (2010) werden vorausgesetzt. Sollten Sie diese Vorkenntnisse nicht mit sich bringen empfehlen wir Ihnen unser Seminar VDA 6.3 – Qualifizierung zum Prozess-Auditor.

Qualifikationsbescheinigung

Nach bestandener Lernkontrolle erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung.


Prüfung

Am Ende des Seminars legen Sie eine schriftliche Prüfung ab. Bestehen Sie diese, so erhalten Sie eine VDA-Qualifikationsbescheinigung.
Die Wiederholung der schriftlichen Prüfung wird mit 200 EUR (zzgl. MwSt.) in Rechnung gestellt.


 Zielgruppe

Prozess-Auditoren VDA 6.3 (2010)


Referent

Weitere interessante Veranstaltungen