StartseiteQualitätsmanagementAutomotive & VDA QMCAudit Regelwerke VDA 6.xVDA 6.3 – Prüfungstag zum zertifizierten Prozess-Auditor

Seminar: VDA 6.3 – Prüfungstag zum zertifizierten Prozess-Auditor

Legen Sie die Prüfung zum zertifizierten Prozess-Auditor erfolgreich ab (VDA QMC lizenziert)

  • Nach Bestehen der Prüfung erhalten Sie ein VDA-Zertifikat mit registrierter Nummerierung sowie eine entsprechende Auditorenkarte und den dazugehörigen Eintrag in die Datenbank des VDA QMC

Jetzt Seminarplatz buchen mehr Informationen

VDA 6.3 – Prüfungstag zum zertifizierten Prozess-Auditor
Foto Roland Blank

Ihr Trainer: Roland Blank

Herr Blank ist Managementberater und Trainer bei TQM Training & Consulting. Er ist zuständig für den Bereich QM Automotive und die VDA-lizensierten Seminare. Insbesondere sind dies die Qualitätsmanagementanforderungen der Automobilindustrie für das Qualitätsmanagementsystem, die Qualitätsmethoden und die Umsetzung der VDA Bände und VDA Schriften.

mehr zu Roland Blank

Foto Walter Zitzelsberger

Ihr Trainer: Walter Zitzelsberger

mehr zu Walter Zitzelsberger

Foto Miroslav Zupunski

Ihr Trainer: Miroslav Zupunski

mehr zu Miroslav Zupunski

Legen Sie die Prüfung zum zertifizierten Prozess-Auditor erfolgreich ab

Voraussetzungen für die Zulassung zum Prüfungstag

Eine Zulassung zum Prüfungstag erfolgt nach erfolgreicher Antragsprüfung.
Den benötigten Antrag finden Sie hier.

Bitte senden Sie diesen Antrag mind. 2 Wochen vor Seminarbeginn an uns zurück!

Eine erfolgreiche Teilnahme an der Schulung „Qualifizierung zum Prozess-Auditor“ oder an der „VDA 6.3 – Upgrade-Schulung: von VDA 6.3 (2010) zu VDA 6.3 (2016)“ wenn davor bereits die Qualifikation nach VDA 6.3 (2010) erfolgte (mindestens 3 Tage, nicht älter als 3 Jahre) wird vorausgesetzt.

Des Weiteren sollte ein Nachweis über eine Auditorenqualifikation vorliegen. Sie benötigen zudem mindestens 5 Jahre Industrieerfahrung, davon sollten Sie mindestens 2 Jahre im Qualitätsmanagement gearbeitet haben.

  • Prüfung

Prüfung

Qualifikationsbescheinigung – zertifizierten Prozess-Auditor

Nach dem Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfung erhalten Sie ein VDA-Zertifikat mit registrierter Nummerierung sowie eine entsprechende Auditorenkarte und den dazugehörigen Eintrag in die Datenbank des VDA QMC. Für die Karte benötigen wir unbedingt im Vorfeld ein digitales Passfoto im JPEG-Format.

Prüfungsgebühr

Beinhaltet sind die Antragsprüfung, die Prüfungsunterlagen sowie das Mittagessen und Tagungsgetränke. Die Wiederholung ausschließlich der schriftlichen Prüfung wird mit 200,- EUR (zzgl. MwSt.) und ausschließlich der mündlichen Prüfung mit 300,- EUR (zzgl. MwSt.) in Rechnung gestellt.

Logo VDA
Lizenzpartner des VDA / QMC

Wir sind Lizenzpartner des VDA QMC Qualitäts Management Center im Verband der Automobilindustrie.

Jetzt Seminarplatz buchen

VDA 6.3 – Prüfungstag zum zertifizierten Prozess-Auditor

€ 500,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3124

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 23.02.2018München
 13.04.2018Heilbronn
 29.06.2018Köln
 28.09.2018Dresden
 19.10.2018Heilbronn
 16.11.2018Köln
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Termine können nicht per Smartphone gebucht werden.

Weitere interessante Veranstaltungen