StartseiteLean Management / Lean Methoden: Ausbildungen und SchulungenLean Management MethodenTPM – Total Productive Maintenance – Aufbaukurs

Seminar: TPM – Total Productive Maintenance – Aufbaukurs

Einführungsstrategie zur präventiven und autonomen Instandhaltung anstatt ungeplanter Reparaturen

  • Sie vertiefen praxisbezogen Ihr Grundlagenwissen zu einer präventiven und autonomen Wartungsstrategie.
  • Sie können eine TPM-Implementierung im Unternehmen durchführen.
  • Sie entwickeln ein TPM-Audit und rollen es im Unternehmensbereich aus.

Jetzt Seminarplatz buchen
mehr Informationen

TPM – Total Productive Maintenance – Aufbaukurs
Foto Christian Pohl

Ihr Trainer: Christian Pohl

Christian Pohl ist Senior Consultant bei der TQM Training & Consulting, eine Marke der WEKA Akademie GmbH. Als Managementberater und Trainer lässt er seine Persönlichkeit, Qualifikationen und langjährige Erfahrungen als Führungskraft in global agierenden Unternehmen, als auch seine Vorprägung aus dem elterlichen Unternehmerumfeld einfließen.

mehr zu Christian Pohl

Foto Meyerhoff, Michael

Ihr Trainer: Meyerhoff, Michael

Begleitete in den verschiedensten auch internationalen Unternehmen vieler Branchen die ganzheitliche Lean-Transformationen in den Bereichen Produktion, Logistik und Administration.

mehr zu Meyerhoff, Michael

Foto Frank Lotz

Ihr Trainer: Frank Lotz

Selbständiger Trainer und Berater mit den Schwerpunkten Leanmanagement, Logistik und Leadership.

mehr zu Frank Lotz

TPM als ein Werkzeug des Lean-Managements stellt ein nachhaltiges Präventiv-Programm dar: Geplante Maschinenwartung anstatt ungeplante Reparaturen.

Erarbeiten Sie in diesem Seminar effektive Strategien, um Ihre Instandhaltung präventiv auszugestalten. Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie was funktioniert und was nicht.

  • Zielsetzung
  • Inhalte
  • Leistungspaket

Zielsetzung

Die Zielsetzung des Seminars

  • Dieses Seminar vertieft das Grundlagenwissen zu einer präventiven und autonomen Wartungsstrategie als ein nachhaltiges Instrument der Unternehmensentwicklung im Lean-Umfeld.
  • Aufbauend auf das Wissen des TPM-Grundlagenseminars übernehmen oder assistieren Sie die Projektleitung zu einer TPM-Implementierung.
  • Sie erkennen Umsetzungshindernisse und deren Beseitigung.
  • Sie entwickeln ein TPM-Audit und rollen es im Unternehmensbereich aus.

Inhalte

Die Seminar-Inhalte

  • TPM-Aufbauwissen
  • SMED: Tausche Rüstzeit gegen Produktionszeit
  • Störzeiten und Mikrostopps
  • MSA: Die Mikrostoppanalyse
  • Standards, Kennzahlen und Visual Management Problemlösungsmethoden sowie Problemlösungsbericht und LOP (Liste offener Punkte)
  • Erarbeiten von Kennzahlen im Maschinenumfeld
  • Anwendungs-Simulationen: 5S und Instandhaltungspunkte im Maschinenumfeld
  • Beispiele aus der Praxis: Go’s und No-Go‘s
  • Ganzheitliche Installationsstrategie
  • Talk-Five als standardisierte Schichtkommunikation
  • Tipps/Erfahrungsaustausch

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Mittagessen, Getränke und Snacks
  • Umfangreiche Schulungsunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung

TPM – Total Productive Maintenance – Aufbaukurs

€ 690,00 zzgl. MwSt. / Webcode 3234

Kombi-Tipp

Bei der gleichzeitigen Buchung von TPM – Total Productive Maintenance – Grundlagen sparen Sie 10%.

Den Termin für die Kombi-Veranstaltung können Sie im Buchungsprozess wählen!

Auch als Inhouse-Seminar buchbar!

  • Individuelle Schulungsinhalte
  • Reisekosten & Zeit sparen
  • Sie bestimmen Zeit & Ort

Jetzt anfragen

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 02.04.2020Heilbronn
 04.11.2020Dresden
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Weitere interessante Veranstaltungen