Best-Practice: Experten Allianz on Tour – Raum Mannheim

Von den Besten lernen: Lean Management in drei Unternehmen!

  • Lernen Sie Lean von Unternehmen der Landmaschinen-, Pharma- und Getränkeindustrie!
  • Lean-Themen: 5S, TPM, Kanban, KVP, und Shopfloor-Management werden ausführlich betrachtet.
  • Sammeln Sie neue Impulse für die Lean-Praxis in Ihrem Unternehmen!

Jetzt Seminarplatz buchen
mehr Informationen

Experten Allianz on Tour – Raum Mannheim
Foto Christian Bartholomay

Ihr Trainer: Christian Bartholomay

Seit 2008 war Christian Bartholomay als Geschäftsführer der KAIZEN Institute Germany GmbH & Co. KG in Bad Homburg sowie der KAIZEN Institute Austria GmbH Österreich verantwortlich für die Unternehmensleitung. Ab Mai 2014 ist Dipl.-Ing. Christian Bartholomay Geschäftsführer und Eigentümer des Lean Network Institute GmbH & Co.KG

mehr zu Christian Bartholomay

Foto Christian Pohl

Ihr Trainer: Christian Pohl

Christian Pohl ist Senior Consultant bei der TQM Training & Consulting, eine Marke der WEKA Akademie GmbH. Als Managementberater und Trainer lässt er seine Persönlichkeit, Qualifikationen und langjährige Erfahrungen als Führungskraft in global agierenden Unternehmen, als auch seine Vorprägung aus dem elterlichen Unternehmerumfeld einfließen.

mehr zu Christian Pohl

„Tour de Lean" – drei Wege

Erleben Sie, wie Lean und KVP in drei unterschiedlichen Branchen – Fahrzeugbau, Pharma-lndustrie und Food – umgesetzt wird. Besuchen Sie dazu im Rahmen der exklusiven „Experten Allianz on Tour" den führenden Landmaschinen-Hersteller, John Deere GmbH & Co. KG in Bruchsal, das PharmaUnternehmen R-Biopharm AG in Darmstadt und den Getränkehersteller Coca Cola European Partners Deutschland GmbH in Mannheim.

Nach einem gemeinsamen „best practice sharing", geht es direkt in die Unternehmen hinein. Gemeinsam werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erleben Lean „at work". Dazu präsentiert Ihnen jedes der Unternehmen, seinen Weg zum Lean-Erfolg. Diskutieren Sie vor Ort und nehmen Sie viele wertvolle Impulse für Ihre Lean-Praxis mit nach Hause!

Am zweiten Tag schauen wir hinter die Kulissen von John Deere und Coca-Cola und lernen deren gelebte Lean-Praxis kennen.

In Kooperation mit:

  • Zielsetzung
  • R-Biopharmin Darmstadt
  • John DeereGmbH & Co. KG John Deere Werk Bruchsal
  • Coca-ColaEuropean Partners Deutschland GmbH in Mannheim
  • Leistungspaket

Zielsetzung

Die Zielsetzung

  • Sie lernen Lean-Thinking von den Großen – Unternehmen aus der Land­maschinen-, Pharma- und Getränkein­dustrie.
  • Sie beobachten, wie Lean-Themen um­gesetzt werden: 5S, TPM, Kanban, KVP und Shopfloor-Management werden ausführlich in den drei Unternehmen betrachtet.
  • Sie erhalten exklusive Einblicke in drei verschiedene Branchen und können mit anderen Lean-Managern austauschen.
  • Sie nehmen neue Impulse für die Lean­Praxis in Ihrem Unternehmen mit.

R-Biopharm

Das rida-Lean System von R-Biopharm

Themen vor Ort:
  • rida-Historie – Ein Reise durch 5 Jahre Lean Transformation
  • Prozessmonitor „PROMO“ – Erfassungs- und Visualisierungswerkzeug zur Darstellung von Prozessstörungen
  • Projektmanagement goes Lean. Vorstellung eines Lean-Multiprojekt-Management-Werkzeugs
  • Ergonomische Gestaltung von Arbeitsplätzen

Automation spielt in klinischen Labors eine immer wichtigere Rolle. Die R-Biopharm AG zählt weltweit zu den führenden An­bietern zuverlässiger Testsysteme für klinische Diagnostik sowie zur Lebensmittel-& Futtermittelanalytik. Seit 1988 entwickelt der Pharma-Konzern am Standort Darmstadt innovative Produkte, die sich durch höchste Qualität, Sicherheit und Effizienz auszeichnen. Sie erfahren, wie das rida-Lean-System von R-Biopharm entstan­den ist und welche Erfolge erzielt wurden.

John Deere

TPM bei John Deere am Beispiel von Effizienz- und Qualitätssteigerungen durch den Einsatz von Lean Management Methoden:

Themen vor Ort:
  • TPM in der Schweißerei
  • 5S in der Produktion

„Integrität, Qualität, Engagement und Innovation sind keine Ideale, auf die wir hinarbeiten. Wir leben sie." John Deere ist eine kernige Marke und der führende Landmaschinen-Hersteller der Welt. Am Standort Bruchsal werden Hightech-Fahrerkabinen und offene Fahrer-Plattformen für Traktoren sowie Kabinen für Mäh­drescher und Feldhäcksler produziert. Ferner gilt der Standort mit über 1.300 Mitarbeitern als Kompetenz-Zentrum der Unterneh­mensgruppe in Deutschland. Auf Ihrer Tour durch die John Deere GmbH erhalten Sie exklusive Einblicke in eine gelebte Lean-Kultur von TPM bis 5S in der Produktionsstätte.

Nahezu 700 Mitarbeiter fertigen in Bruchsal Hightech-Fahrerkabinen und offene Fahrerplattformen für Traktoren der Mannheimer Produktion. Ebenso werden hier Kabinen für Mähdrescher und Feldhäcksler für das John Deere Werk Zweibrücken produziert.

Coca-Cola

OE – Operational Excellence in der Logistik und Produktion. Unser Weg zu einer OE-Kultur in der Produktion und Logistik.

Themen vor Ort:
  • Performance Management Executive – PME am Shop Floor
  • Strukturierte Problemlösung
  • 5S und KanBan
  • Vertical Startup der Abfüllanlage 3
  • Autonome-Instand-Haltung AIH

Nicht nur Marke, sondern Kult! Mit einem Absatzvolumen von knapp 3,9 Milliarden Litern (2017) ist die Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH das größte deutsche Getränkeunter­nehmen. Sie ist für die Abfüllung, den Verkauf und den Vertrieb ihrer breiten Palette alkoholfreier Getränke in Deutschland zustän­dig – und trägt somit eine große Verantwortung. Für reibungslose Abläufe sorgen rund 8.000 Mitarbeiter am Standort in Mannheim. Verfolgen Sie im Rahmen der Tour, wie der Konzern Logistik und Produktion mit seinem Weg zu einer Operational-Excellence-Kultur optimiert hat.

Die CCEP DE ist Teil von Coca-Cola European Partners (CCEP), einem der führenden Konsumgüterher-steller in Europa. CCEP bedient über 300 Millionen Konsumenten in 13 Ländern mit einer breiten Auswahl von alkoholfreien Getränken.

Leistungspaket

Leistungspaket

  • Mittagessen, Getränke und Snacks
  • Best-Practice-Unterlagen
  • Guided-Tour mit Transfer zu den Werken
  • Lean Management „live" erleben
  • Abendveranstaltung
  • Teilnahmebescheinigung

Jetzt Seminarplatz buchen

“Ich habe Einblick bekommen, wie Lean implementiert und gelebt wird. Tolle Tour, tolle Firmen, tolle Produkte. Erfolgreiches Lean benötigt eine offene Kultur. Dies konnte bei der Tour hautnah miterlebt werden. Ausgezeichnete Auswahl der Unternehmen. Gute Truppe, freue mich auf Netzwerkausbau. Auch als Neuling zu empfehlen. Gut gemacht! Alles beeindruckend und viel Input. Der Kreis der Besten wird größer! Sehr gut. Sehr viel unterschiedliche Lösungen in kurzer Zeit erlebt.”

Experten Allianz on Tour – Raum Mannheim

€ 1.070,00 zzgl. MwSt.

Gewünschtes Seminar / Ort / Datum auswählen:

 DatumOrtIhre Wahl
 05.06.19 - 06.06.19Mannheim
nur noch wenige Plätze verfügbar   ausgebucht

Weitere interessante Veranstaltungen