StartseiteLean ManagementLean EinzelseminareLean Management Basiswissen (TPS)

Seminar: Lean Management Basiswissen (TPS)

Ihr erfolgreicher Einstieg in das Lean Management

Produktionsstrecke in der Automobilindustrie

Lean Management ist ein aus dem Toyota Production System (TPS) hervorgegangenes Managementsystem, mit dem Produktionskosten gesenkt und Durchlaufzeiten verkürzt werden. Die Lean-Management-Philosophie verfolgt einen systematischen Ansatz und setzt auf pragmatische Techniken, um Verschwendungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette zu vermeiden.

Durch die systematische Analyse von Schwachstellen und den Einsatz praxiserprobter Lean-Methoden werden die Wertströme eines Unternehmens nachhaltig verbessert. Diese Aussichten sind wahrlich einen Versuch wert und: Nach diesem TQM-Seminar können Sie direkt in das Lean Management einsteigen!


“Toller Dozent, der bei mir eine Begeisterung für diese Philosophie entfacht hat!”

Herr Antonino Sinatra, Spectro GmbH

Ein erfahrener Trainer und Berater stattet Sie mit genau dem Wissen aus, das Sie für einen gelungenen Start brauchen. Besonders hilfreich: Am Ende des Seminars werden Ihre Fragestellungen zur Machbarkeit von Lean Management in Ihrem Unternehmen ausführlich diskutiert und fundiert beantwortet!


Die Zielsetzung Ihrer Weiterbildung – Lean Management Basiswissen (TPS)

  • Sie gewinnen einen kompakten Überblick über die Prinzipien und Methoden des Lean Management.
  • Sie kennen den strategischen und wirtschaftlichen Nutzen des Lean-Production-Ansatzes.
  • Sie kehren mit konkreten Empfehlungen für Ihren „Lean-Start“ in Ihr Unternehmen zurück.

Die Seminar-Inhalte – Lean Management Basiswissen (TPS)

  • Lean Management – Die Historie
  • Prinzipien des Lean Management
  • Erfahrungen/Voraussetzungen
    • Rolle und Aufgaben des Managements
    • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung
  • Einführung in das Toyota-Produktionssystem
    • Philosophie
    • Prinzipien
  • Kundenorientierte Definition von Wertströmen
    • Kundenanforderungen
    • Kundenorientierung
  • Eliminierung von Verschwendung
    • Die 7 Verschwendungsarten
    • Ordnung und Sauberkeit (5S)
    • Standardisierung
    • Synchronisierung von Prozessen
    • Nivellierung von Prozessen (EPEI)
    • KVP/KAIZEN
  • Vermeidung von Fehlern
    • Poka Yoke
  • Absicherung von Prozessen
    • Problemlösungsmethoden
    • TPM – Total Productive Maintenance
  • Simulationsworkshop zum Verständnis über die Wirkung der Prinzipien
  • Gruppenarbeit:
    • Die wichtigsten Erfolgstreiber im Lean Management
    • Nutzung dieser Faktoren im eigenen Unternehmen
  • Tipps/Erfahrungsaustausch

 Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte, Planer, Projektleiter und Prozessverantwortliche in Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen; alle Personen, die einen Überblick über Lean Management und seine Vorteile gewinnen wollen.


Ihre Trainer zu diesem Thema (terminabhängig)

Weitere interessante Veranstaltungen