Weiterbildungen zu HACCP

HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Point) ist ein Eigenkontrollsystem und Risikomanagementkonzept. Nach Codex Alimentarius (von WHO und UN) wurde es ab 1973 von der WHO/FAO für die Lebensmittelindustrie weiterentwickelt und vermarktet. Es ist ein elementares System, welches Gefahren erkennt und lenkt. Die Codex Alimentarius Commission: „Das effektivste System um Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten“.

Meisten Sie den Einstieg mit unserem Grundlagenseminar oder buchen Sie direkt die Ausbildung zum HACCP Beauftragten.

Weiterbildung Weiterbildungen zu HACCP