StartseiteConsultingDie Fehlerbaumanalyse (Fault Tree Analysis)

Die Fehlerbaumanalyse (Fault Tree Analysis)

Mitarbeiter im Schreibtisch zwischen zwei Stapeln Papier

Die [Fehlerbaumanalyse FTA (Englisch: Fault Tree Analysis)]() dient als Methode, um mögliche Produktfehler, die zu einem Ausfall führen können, systematisch zu ermitteln. Durch die Nutzung eines interdisziplinären Teams aus den unterschiedlichen Organisationsbereichen werden objektive Ergebnisse erzielt.

Die [FTA]() ist eine Risikoanalyse, welche die Aufgabe hat Wahrscheinlichkeiten für das Auftreten von Ausfallen der Systeme zu ermitteln und ihre möglichen Fehlerfolgen aufzuzeigen. Zwei Größen dieser Risikoanalyse sind stets zu betrachten:

  • die Eintrittshäufugkeit und
  • die Folgen eines Systemausfalles

Auch als Inhouse-Seminar buchbar:

FTA Fehlerbaumanalyse (Fault Tree Analysis)

Lernen Sie die Qualitätsmethode FTA praxisnah kennen

Mehr zum Inhouse-Training

Ziele einer [Fehlerbaumanalyse]()

  • Identifizierung aller möglichen Fehlerursachen, die zu einem unerwünschten Ereignis führen können
  • Ermittlung von Zuverlässigkeitsindikatoren hinsichtlich Verfügbarkeit und Sicherheit
  • Identifizierung von Systemschwachstellen zur gezielten Optimierung
  • qualitativer und quantitativer Vergleich von alternativen Systemkonzepten

Ergebnisse einer [Fehlerbaumanalyse]()

  • [FTA-Systemstrukturanalyse]()
  • Gesamtwahrscheinlichkeit für das Eintreten einer unerwünschten Ursache
  • Liste Minimalschnitte
  • Gewichtung

Nutzen bei Anwendung der [Fehlerbaumanalyse]()

  • Objektive Systembeurteilung hinsichtlich Verfügbarkeit und Sicherheit
  • Risikominimierung bei der Planung neuer Produkte
  • Identifizierung der Anforderungen an Systeme und Teilsysteme
  • Nachweis bezüglich Einhaltung von Anforderungen (intern/extern)

Software zur Erarbeitung von [Fehlerbaumanalysen]()

Bei Anwendung der Methodik und Einstieg in Systemtiefen wird die Erarbeitung einer [Fehlerbaumanalyse]() schnell komplex. Hilfreich ist hierbei die Nutzung einer Softwarelösung. Diese beschleunigt die Erarbeitung und speichert das Wissen. Die Softwarelösung Fault Tree von ITEM Software kann helfen.


Nachfolgende Beratungsleistungen zur [Fehlerbaumanalyse]() können wir Ihnen anbieten

  • Genaue Analyse des individuellen Integrationsbedarfs in Ihrem Unternehmen
  • Erstellung einer umfassenden Einführungsstrategie zur Integration der [FTA]() in Ihrer Organisation
  • Vorstellung und Präsentation der Lösungen im Management Ihres Unternehmens
  • Durchführung von [FTA]() Informationsveranstaltungen
  • Durchführung von [FTA-Workshops, Schulungen, Trainings]()
  • Durchführung von Moderatorenschulungen
  • Moderation von [FTA’s]()
  • Koordination von [FTA]()-Aktivitäten
  • Auswahl einer geeigneten [FTA]() Software
  • Organisation/ Strukturaufbau in Ihrem Unternehmen
  • Erstellung/Überarbeitung unternehmensspezifischer Dokumente (z.B. FTA Verfahrenanweisung uvm.)
  • Enge Zusammenarbeit mit Ihren Fachleuten in jeder Phase der Integration
  • KVP der [FTA]()-Aktivitäten

Auf Wunsch erhalten Sie eine umfassende Betreuung Ihrer FTA-Projekte und FTA-Aktivitäten, sowie die vollständige Integration der Methode in Ihrem Unternehmen. Wir bieten Ihnen eine zukunftsichernde und maßgeschneiderte Beratung.