PPAP - Bemusterungsverfahren

Was Seminar
Wann 04.11.2013
von 09:00 bis 17:00
Wo Heilbronn
Kosten 599,-
Termin übernehmen vCal
iCal
drucken
Teilnehmen Seminar buchen
Seminaranfrage
Inhouse-Anfrage
Dienstleistungsanfrage

PPAP (Production Part Approval Process) ist ein strukturiertes Verfahren zur Bemusterung von Serienteilen im Automotive-Umfeld (Baustein der APQP-Anforderungen aus der QS 9000). Die QS 9000 stellt umfassende Anforderungen an die Qualitätsvorausplanung eines Serienteils.

PPAP begünstigt, dass alle kundenseitigen Erwartungen bis hin zum Lieferanten durchdringen und somit das Produkt mit Ausrichtung auf eine maximale Kundenzufriedenheit hin produziert wird.

Zielsetzung:
Sie erlernen wie Bemusterungen effektiv vorbereitet und durchführt, Fertigungsabläufe begleitet und Änderungen direkt mit dem Kunden abgestimmt und koordiniert werden.


Zielgruppe:
Mitarbeiter, die sich Kenntnisse über die in der Automobilindustrie üblichen Bemusterungsverfahren aneignen oder diese vertiefen möchten und Mitarbeiter, die in der Praxis die Bemusterung der Serienteile durchführen.

Inhalte:

  • Einleitung
  • Hinführung zum Thema
  • Anwendung im Produktentstehungsprozess
  • Überblick PPAP
  • Bemusterungsverfahren nach PPAP
  • Anforderungen und Vorlagestufen
  • Dokumentation des Bemusterungsverfahrens
  • Anwendung der vorgegebenen Formblätter
  • Ergänzende Festlegungen und Vorgaben
  • Kundenspezifische Forderungen
  • Spezifische Vorlagen/ Formulare
  • Workshop / Gruppenarbeit
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

 

Dauer:
1 Tag


Voraussetzungen:
Für die Teilnahme sind keine speziellen Voraussetzungen notwendig. Kenntnisse in der Qualitätsvorausplanung sind von Vorteil.

 

Leistungsumfang:

  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Erfahrener praxisnaher Trainer
  • Eine angenehme Trainingsatmosphäre mit bestem Service
  • Mittagessen und Verpflegung in den Kaffee-/ Teepausen
  • Teilnahmebestätigung
  • Ausreichend Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer

 

Empfehlung:
Als weiteres Qualifikationsmodul empfehlen wir das Seminar "VDA Band 2 - Produktionsprozess- und Produktfreigabe" welches gleich am Folgetag zu diesem Seminar optional besucht werden kann.

 

Kosten:
€ 550,- je Teilnehmer zzgl. 19 % MwSt.
Bei Anmeldung von mehreren Teilnehmern aus einem Unternehmen gewähren wir ab dem 2. Teilnehmer einen Preisnachlass von 10%.

Weitere Termine
Was Wann Wo Kosten Teilnehmen
   PPAP - Bemusterungsverfahren    26.05.2014   München   € 599,-   Buchung
   PPAP - Bemusterungsverfahren    09.07.2014   Köln   € 599,-   Buchung
   PPAP - Bemusterungsverfahren    03.09.2014   Heilbronn   € 599,-   Buchung
   PPAP - Bemusterungsverfahren    05.11.2014   München   € 599,-   Buchung
   PPAP - Bemusterungsverfahren    10.12.2014   München   € 599,-   Buchung
Ihr Ansprechpartner

Susanne Rosner

steht Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung und leitet Sie bei Fachfragen an den richtigen Ansprechpartner weiter.

Foto_SR_sw

Telefon:+49 (0)7131/277 504-0
Telefax:+49 (0)7131/277 504-25
Email: info@tqm.com

Download Seminarprogramm

Hier unser Seminarprogramm oder in Kurzform die Seminarübersicht downloaden

Pdf-Bild

Seminarübersicht [221 KB]

Seminarprogramm [2.318 KB]

Messe Control 2014

Logo_Control2014

 

Besuchen Sie uns auf der

28. Control - Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

06.- 09. Mai 2014 | Landesmesse Stuttgart

 

HALLE 1 , STAND 1002

Seminartermine
Instandhaltungsmanagement Basiswissen München, 24.04.2014
BRC / IoP Version 4 Basiswissen Köln, 24.04.2014
Reklamationsmanagement Heilbronn, 24.04.2014
8D Methode/Report Heilbronn, 24.04.2014
VDA 6.5 – Qualifizierung zum Produkt-Auditor Heilbronn, 25.04.2014
Alle Seminare