Zeit- und Selbstmanagement für Führungskräfte

Was Seminar
Wann 17.03.2014 09:00 bis
18.03.2014 17:00
Wo Berlin
Kosten 1.190,-
Termin übernehmen vCal
iCal
drucken
Teilnehmen Seminar buchen
Seminaranfrage
Inhouse-Anfrage
Dienstleistungsanfrage

Mehr leisten in immer kürzerer Zeit - die „Geschwindigkeit“ im Arbeitsleben hat zugenommen. Die Fähigkeit zum Multitasking und zum zeitnahen Erledigen von Aufgaben sind die Anforderungen des Internet-Zeitalters. Wie können Sie persönliche „Zeitsouveränität“ gewinnen und schnell und strukturiert arbeiten, ohne Abstriche an der Qualität machen zu müssen?

Zeitmanagement

 

Ihr Nutzen:
Finden Sie den richtigen Rhythmus zwischen zeitfressenden Aufgaben in Ihrer Führungsarbeit und der „Gunst der rechten Stunde“. Ziel ist es, eine Balance zwischen Chronos und Kairos, dem passiven und dem aktiven Umgang mit der Zeit zu finden. Wirken Sie dem Gefühl der chronischen Überlastung entgegen durch Planung von Freiräumen für intuitives Handeln und Berücksichtigung Ihrer Work-Life-Balance. Zeitmanagement für Führungskräfte meint, die eigene Performance zu kennen, zu optimieren und die Möglichkeiten der Selbstorganisation seiner Mitarbeiter wahrzunehmen und gezielt zu fördern. Lernen Sie Ihren eigenen Zeittypus kennen und nutzen Sie Ihr Wissen, um Mitarbeiter zu entwickeln und in ihren Möglichkeiten zu unterstützen. Prioritäten verschieben sich und Delegation verantwortungsvoller Aufgaben bekommt möglicherweise befreiende Wirkung für einen selbst. Das schafft Motivation und Luft für den Blick auf das Wesentliche. Nehmen Sie sich Zeit, um auf den „Flügeln von Pareto“ zu den wirklich wichtigen Dingen vorzustoßen.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Personen, die vor der Übernahme von Führungsverantwortung stehen, sowie Mitarbeiter, die zum Beispiel im Rahmen von Projektarbeit Führungsaufgaben übernehmen.

Inhalte:

  • Selbstreflexion meiner Rolle als Führungskraft
  • Den eigenen Arbeitsstil erkennen
  • Optimieren des Tempos an den Schnittstellen zur Organisation und den Mitarbeitern
  • Wege zu mehr Gelassenheit und Verbesserung des Teamworking
  • Vom Dringlichen zum Wichtigen – Priorisierungen
  • Priorisieren- organisieren- delegieren
  • Aufgaben SMART definieren und klar kommunizieren
  • Zeitfresser bei sich und anderen erkennen und eliminieren
  • Werkzeuge elektronischer Planung erkennen und einsetzen (am Beispiel von Outlook)
  • Verbesserungen der Kommunikation per Email

 

Dauer:
2 Tage

 

Methoden:

Gruppenübungen, Trainerinput, konstruktives offenes Feedback, professionelle und zielführende Moderation, Erarbeitung eines persönlichen Aktionsplans.

 

Teilnehmerzahl:
max. 10 Personen

 

Leistungsumfang:

  • Umfassende Schulungsunterlagen
  • Erfahrener praxisnaher Trainer
  • Eine angenehme Trainingsatmosphäre mit bestem Service
  • Mittagessen und Verpflegung in den Kaffee-/ Teepausen
  • Teilnahme- bzw. Qualifikationsbestätigung
  • Ausreichend Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer

 

Kosten:
€ 1.190,- pro Person zzgl. gesetzl. MwSt.

Last Minute, nur € 952,00

Weitere Termine

Dieser Ordner hat zur Zeit keinen Inhalt.

Ihre Ansprechpartner

rosners_vogtsi

Wir stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung und leiten Sie bei Fachfragen an den richtigen Ansprechpartner weiter.

 

Noch wenige Plätze frei!

Anmeldebutton animiert Letzte Chance

Six Sigma Green Belt

Start Block I

07.-09.09.2015 in Heilbronn

hier klicken

Ideenmanagment (IDM)/ Betriebliches Vorschlagswesen (BVW)

08.-09.09.2015 in München

hier klicken

BRC / IoP Version 5

10.-11.09.2015 in Heilbronn

hier klicken

HACCP

10.09.2015 in Heilbronn

hier klicken

5S Basiswissen

14.09.2015 in Köln

hier klicken

>> auch als Kombipaket mit 5S Auditor buchbar

5S Auditor

15.09.2015 in Köln

hier klicken

>> auch als Kombipaket mit 5S Basiswissen buchbar

5S Büro/ 5S Office

16.09.2015 in Köln

hier klicken

TRIZ - Innovationswerkzeug für die Praxis

16.-17.09.2015 in Heilbronn

hier klicken

Bild_Durchführungsgarantie

VDA QMC Lizenzlehrgänge

Wir sind Lizenzpartner des

 

VDA QMC mit Text

 

zu unsren VDA-Seminaren gelangen Sie hier

Fachinformationen - immer einen Schritt voraus!

WEKA Fachinformationen