Lieferantenauswahl

Die Auswahl eines Lieferanten, mit dem das Unternehmen über längere Zeit zusammenarbeiten will, erfordert sehr viel Sorgfalt und ein methodisches Vorgehen. Es kommt darauf an, qualifizierte Informationen einzuholen, die ein verlässliches Bild abgeben. Die Lieferantenbewertung und die dafür eingesetzte Methode sind die Kernelemente der Lieferantenauswahl.

Rahmenbedingungen festlegen

  • Bedarfsanalyse: Produktauswahl/ Produktumfang (bzw. Dienstleistung); Einbindung von Lieferanten in Entwicklungsprozesse;Konzentration auf die Kernkompetenzen (Out Sourcing Prozesse)
  • Marktanalyse
  • Beschaffungsstrategie: Beschaffungsareal (Local/ Regional/ Global Sourcing); Zuliefererstrategie (Multiple/ Dual/ Single/ Sole Sourcing);Beschaffungsobjekte (Unit/ Modular/ System Sourcing); Beschaffungszeit (Lager/ Demand Tailored/ Just-in-Time); Beschaffungsorganisation (Zentral/ Dezentral)
  • Kooperationen/ Gemeinschaftlicher Einkauf

 

 

 

Ziel:

  • Solide, zuverlässige Partner finden
  • Qualitativ erstklassige Zulieferer
  • Die (aus Fachbereichen) gestellten Anforderungen müssen bestmöglichst erfüllt werden

 

Beurteilung der Lieferantenfähigkeit / Potentialabschätzung

 

Mögliche Methoden/ Tools:

  • Lieferantenfragebogen/ Lieferantenselbstauskunft
  • Lieferantenbesuch/ Vor-Ort-Gespräche
  • Lieferantenaudit/ Prozessaudit
  • Erstbemusterung/ Prototyp-Fertigung

 

Unsere Dienstleistungen zum Thema:

Lieferantenmanagement Beratung/ Unterstützung

Lieferantenmanagement Seminar/ Schulung

Artikelaktionen
Kontakt aufnehmen

Neises_Armin

Herr Armin Neises

Leiter TQM Training & Consulting

 

Telefon: +49 (0)7131/277 504-0

E-mail:  info@tqm.com

VDA QMC Lizenzlehrgänge

Wir sind Lizenzpartner des

 

VDA QMC mit Text

 

zu unseren VDA-Seminaren gelangen Sie hier

Fachinformationen - immer einen Schritt voraus!

WEKA Fachinformationen