Prozesse synchronisieren

Synchronisierung, bezeichnet das zeitliche Aufeinander-Abstimmen von Vorgängen. Synchronisation sorgt also dafür, dass Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge bzw. gleichzeitig ablaufen.

Zahnräder

 

Die Prinzipien der Synchronisierung:

  • Produktion im Kundentakt
  • One-Piece-Flow
  • Zellenlogik
  • Pull-Prinzip
  • Just-in-time Logistik

 

Nachfolgende Methoden helfen Ihnen bei der Synchronisierung:

Artikelaktionen
Kontakt aufnehmen

Neises_Armin

Herr Armin Neises

Leiter TQM Training & Consulting

 

Telefon: +49 (0)7131/277 504-0

E-mail:  info@tqm.com

VDA QMC Lizenzlehrgänge

Wir sind Lizenzpartner des

 

VDA QMC mit Text

 

zu unseren VDA-Seminaren gelangen Sie hier

Fachinformationen - immer einen Schritt voraus!

WEKA Fachinformationen