Prozesse synchronisieren

Synchronisierung, bezeichnet das zeitliche Aufeinander-Abstimmen von Vorgängen. Synchronisation sorgt also dafür, dass Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge bzw. gleichzeitig ablaufen.

Zahnräder

 

Die Prinzipien der Synchronisierung:

  • Produktion im Kundentakt
  • One-Piece-Flow
  • Zellenlogik
  • Pull-Prinzip
  • Just-in-time Logistik

 

Nachfolgende Methoden helfen Ihnen bei der Synchronisierung:

Artikelaktionen

Seminare2015

Ihr Ansprechpartner

Abdulhadi Yasar
steht Ihnen für die Anfragebearbeitung und bei Rückfragen gerne zur Verfügung

Bild_AY.jpg

Telefon:+49 (0)7131/277 504-24
Telefax:+49 (0)7131/277 504-25
e-mail: info@tqm.com

Deutscher Qualitätsmanagement-Kongress

Programmheft 2014

 

DQMK_2014_Kassel

 

>> zur Anmeldung gelangen Sie hier

Seminartermine
Interner Auditor Dienstleistung Heilbronn, 04.08.2014
5S Basiswissen Heilbronn, 04.08.2014
Reifegradabsicherung für Neuteile München, 04.08.2014
Interner Auditor Produktion Heilbronn, 04.08.2014
5S Auditor Heilbronn, 05.08.2014
Alle Seminare